Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Englisch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Yann Martel ist ein Autor. Er wurde 1963 in Salamanca geboren. Bekannte Werke sind »Schiffbruch mit Tiger«, »Die Hintergründe zu den Helsinki-Roccamatios« und »Die hohen Berge Portugals«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- Sohn einer Diplomaten Schriftstellerfamilie
- verbrachte seine Kindheit nahezu in der ganzen Welt u.a in Alaska, Costa Rica, Frankreich und Mexiko
- Studium der Philosophie an der Trent University in Peterborough
- Schriftstellerlaufbahn


2001 Schiffbruch mit Tiger Roman
2005 Die Hintergründe zu den Helsinki-Roccamatios Kurzgeschichte
2016 Die hohen Berge Portugals


1 Treffer

Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger
Abenteuerfilm, Filmdrama




Bekannt durch: auf der Suche nach Urlaubslektüre grinste mich der Tiger auf dem Cover von
Lese ich, um: mich zu unterhalten, mein Wissen zu erweitern, in eine andere Welt einzutauchen
Freier Text: habe nur 2 Werke von ihm gelesen - "Schiffbruch..." war unglaublich gut, aber "Die Hintergründe zu den Helsinki-Roccamatios" war sehr enttäuschend



Manfred Allié   (1 Übersetzung)
Gabriele Kempf-Allié   (1 Übersetzung)



Torjanac Tomislav   (1 Illustration)



Yann Martel im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Kastilien-León« als Geburtsregion haben auch