Übersicht


Beruf : Schriftsteller, Übersetzer

Kurzbeschreibung


Walter E. Richartz war ein Schriftsteller und Übersetzer. Er wurde 1927 in Hamburg geboren und verstarb 1980 in Klingenberg am Main. Er hat Texte übersetzt von Dashiell Hammett, Raymond Chandler und Lewis Carroll.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Bibliografie


1969 Tod den Ärtzten Satire
1976 Das Leben als Umweg Erzählsammlung
1976 Büroroman Satire


Produktbeiträge


2010 Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat (Henry David Thoreau ) Nachwort
2015 Walden (Henry David Thoreau ) Vorwort


Übersetzungen


Dashiell Hammett Das große Umlegen Erzählung
1966 Henry David Thoreau Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat Essay
1975 Raymond Chandler Die kleine Schwester Roman
1990 Lewis Carroll, John Tenniel Die kleine Alice Erzählung
1991 Dashiell Hammett Tulip Erzählung


Übersetzungen erschienen in den Verlagen




Walter E. Richartz hat Werke übersetzt von




Walter E. Richartz hat übersetzt aus den Sprachen


Englisch (3)

Links


Walter E. Richartz im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Bayern« als Sterberegion haben auch