Kritikatur - Das Kulturportal

Person


Modersohn, Otto

Otto Modersohn

 



Übersicht


Tätigkeit : Maler
Wirkungsort : Worpswede
Mitglied : Künstlerkolonie Worpswede
verheiratet mit : Paula Modersohn-Becker
 
 
 


Kurzbeschreibung


Otto Modersohn ist ein Maler. Er wurde 1865 in Soest geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Louise Modersohn-Breling«, »Kleines Stillleben mit Strauß« und »Herbstlicher Birkenweg im Moor«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

JahrTitelKunstgenre
Moordamm Dorfmalerei   
1884   Wienburg bei Münster Bauwerksmalerei   
1887   Haus Kump Dorfmalerei   
1892   Wolkenberge Landschaftsmalerei   
1894   Birken im Moor Landschaftsmalerei   
1895   Herbst im Moor Dorfmalerei   
1895   Sommerlicher Moorgraben Landschaftsmalerei   
1897   Mondaufgang am Moor Landschaftsmalerei   
1904   Herbstlicher Birkenweg im Moor Landschaftsmalerei   
1905   Moorbrücke Dorfmalerei   
1910   Louise Modersohn-Breling Genremalerei   
1911   Moorlandschaft Landschaftsmalerei   
1918   Kleines Stillleben mit Strauß Stillleben   
1920   Wümme mit Booten   
1922   Dorfstraße im Frühling Dorfmalerei   
1932   Mond über der Wümme Landschaftsmalerei   
1933   Ansicht von Gailenberg Landschaftsmalerei   
1940   Blick auf den Weyerberg Landschaftsmalerei   



Kunsthalle Bremen (1)
Historisches Museum Bamberg (1)
Klassik Stiftung Weimar (1)


»Modersohn, Otto« als Motiv auf Kunstwerken





Linktipp: »1865« als Geburtsjahr haben auch