Übersicht


Beruf : Komponist, Dirigent
Muttersprache : Deutsch

Kurzbeschreibung


Michael Gielen war ein Komponist und Dirigent. Er wurde 1927 in Dresden geboren und verstarb 2019 in Mondsee.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Preisträger


Literaturpreise
1986    Theodor-W.-Adorno-Preis   


Biographie


Michael Gielen, wurde 1927 in Dresden geboren. 1940 Emigration nach Argentinien, 1950–60 Kapellmeister an der Wiener Staatsoper. Chefdirigate in Stockholm (1960–65), Brüssel (1969–73) und Amsterdam (1973–75). Von 1977–87 GMD und Operndirektor der Oper Frankfurt am Main, daneben zahlreiche andere Verpflichtungen. 1987–95 Professor für »Dirigieren« am »Mozarteum«, Salzburg. Seit 1999 war er ständiger Gastdirigent in Berlin. Michael Gielen starb im März 2019.

Bibliografie


2005 »Unbedingt Musik«


Links


Michael Gielen im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Sachsen« als Geburtsregion haben auch




Literatur




Produktwelt




Gielen in der Literatur




Literatur
Produktwelt