Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Englisch
 
 
Besondere Liste : Meyers Kleines Lexikon - Literatur, Granta Best of Young British Novelists (1993)
 


Kurzbeschreibung


Lawrence Norfolk ist ein Autor. Er wurde 1963 in London geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Lempriere's Wörterbuch«, »Ein Nashorn für den Papst« und »In Gestalt eines Ebers«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- bis 1967 lebte er im Irak
- bis 1986 Englischstudium am King's College in London
- Lehrer
- freier Autor, Arbeit für verschiedene Zeitschriften und Magazine


1991 Lempriere's Wörterbuch Roman Krimi
1996 Ein Nashorn für den Papst Roman
2000 In Gestalt eines Ebers Roman
2012 Das Festmahl des John Saturnall Roman



Gisbert Haefs   (1 Übersetzung)
Hanswilhelm Haefs   (1 Übersetzung)
Melanie Walz   (2 Übersetzungen)



Lawrence Norfolk im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Mann« als Geschlecht haben auch