Übersicht


Tätigkeit : Produzent, Regisseur, Schnittmeister
 
 
 


Kurzbeschreibung


Irving Lerner ist ein Produzent, Regisseur und Schnittmeister. Er wurde 1909 in New York City geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Spartacus«, »Kein Requiem für San Bastardo« und »Captain Apache«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

JahrTitelRolleGenre
1958   Der Tod kommt auf leisen Sohlen Regisseur Thriller (Film)   
1959   Stadt in Gefahr Regisseur Thriller (Film)   
1960   Kein Stern geht verloren Regisseur Filmdrama   
1960   Spartacus Filmeditor Monumentalfilm   
1963   Kugeltanz nach Mitternacht Regisseur, Filmeditor Kriegsfilm   
1967   Ein Tag zum Kämpfen Produzent Western   
1969   Der Untergang des Sonnenreiches Regisseur Filmdrama   
1971   Captain Apache Produzent Western   
1971   Kein Requiem für San Bastardo Regisseur Western   
1971   Matalo Produzent Italowestern   



Linktipp: »1976« als Todesjahr haben auch