Person


Kempf-Allié, Gabriele

Gabriele Kempf-Allié


 



Übersicht


Tätigkeit : Übersetzerin
 
 
 


Kurzbeschreibung


Gabriele Kempf-Allié ist eine Übersetzerin. Sie hat Texte übersetzt u.a. von Anthony McCarten, Patrick Leigh Fermor und Richard Powers.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

JahrAutorWerkGattung
   Patrick Leigh Fermor    Die unterbrochene Reise       Reiseliteratur
1993    Scott Bradfield    Die Geschichte der leuchtenden Bewegung       Roman
2000    Ralph Waldo Ellison    Juneteenth       Roman
2003    Joseph O'Connor    Die Überfahrt       Roman
2003    Yann Martel    Schiffbruch mit Tiger       Roman
2004    Richard Powers    Der Klang der Zeit       Roman
2006    Patrick Leigh Fermor    Zwischen Wäldern und Wasser       Reiseliteratur
2006    Richard Powers    Echo der Erinnerung       Roman
2007    Anthony McCarten    Superhero       Roman
2008    Anthony McCarten    Englischer Harem       Roman
2009    Patrick Leigh Fermor    Der Baum des Reisenden       Reiseliteratur
2009    Reif Larsen    Die Karte meiner Träume       Roman
2010    Patrick Leigh Fermor    Mani       Reiseliteratur
2012    Anthony McCarten    Ganz normale Helden       Scheinwelt
2012    Patrick Leigh Fermor    Rumeli       Reiseliteratur
2014    Anthony McCarten    Funny Girl       Roman
2015    Patrick Leigh Fermor    Die Entführung des Generals      
2017    Anthony McCarten    Licht       Roman
2017    Omar El Akkad    American War       Roman
2018    Anthony McCarten    Jack       Roman
2018    Richard Powers    Die Wurzeln des Lebens       Roman


Übersetzungen erschienen in den Verlagen


S. Fischer Verlag (14)
Diogenes Verlag (10)
Dörlemann (8)
Fischer Taschenbuch (3)



Linktipp: »Frau« als Geschlecht haben auch