Kritikatur - Das Kulturportal

Person


Marlowe, Christopher

Christopher Marlowe

 



Übersicht


Epoche : Renaissance
Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Englisch
 
 
Besondere Liste : Meyers Kleines Lexikon - Literatur
 


Kurzbeschreibung


Christopher Marlowe ist ein Autor. Er wurde 1564 in Canterbury geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Die tragische Historie von Doktor Faustus«, »Eduard II« und »König Edward der Zweite«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- sein Vater war John Marlowe (Schuhmacher), seine Mutter war Catherine Arthur
- zweites von insgesamt neun Kindern
- 1579 Besuch der Kings School in Canterbury mit einem Stipendium
- 1581 Immatrikulation am Corpus Christi College in Cambridge
- 1588 begann er für das Theater zu schreiben
- verbrachte die letzten sechs Jahre vermutlich in London
- starb vermutlich bei einem Streit durch einen Messerstich in den Kopf
- Beisetzung auf dem Kirchhof von St. Nicholas Deptford


1587 Die tragische Historie von Doktor Faustus
1588 Die tragische Geschichte von Leben und Tod des Dr. Faustus Theaterstück
1592 Eduard II
1592 König Edward der Zweite Theaterstück


1 Treffer

Eduard II
Eduard II
(Derek Jarman)




Adolf Seebass   (1 Übersetzung)



Christopher Marlowe im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »England« als Sterberegion haben auch