Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Deutsch

Kurzbeschreibung


Stephan Harbort ist ein Autor. Er wurde 1964 in Düsseldorf geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Das Serienmörder-Prinzip«, »Begegnung mit dem Serienmörder« und »Das Hannibal-Syndrom«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- erlangte den Titel des Diplom- Verwaltungswirtes
- verheiratet und hat drei Kinder
- Kriminalhauptkommissar im Polizeipräsidium Düsseldorf
- 1996-2000 Dozent an der Fachhochschule in Düsseldorf
- 1998-1999 zwischenzeitlich Referent am Institut für Polizeifortbildung in Neuss


  


Bibliografie


2003 Das Hannibal-Syndrom
2004 Ich musste sie kaputtmachen
2008 Begegnung mit dem Serienmörder
2008 Das Serienmörder-Prinzip


Links


Stephan Harbort im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Nordrhein-Westfalen« als Geburtsregion haben auch