Kritikatur - Das Kulturportal

Person


Zweig, Stefanie

Stefanie Zweig

 



Übersicht


Tätigkeit : Autorin
Werke erschienen auf : Deutsch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Stefanie Zweig ist eine Autorin. Sie wurde 1932 in Głubczyce geboren. Ein bekanntes Werk ist »Nirgendwo in Afrika«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- 1938 Flucht ihrer jüdischen Familie nach Kenia
- Kindheit auf einer Farm in Kenia
- 1947 Rückkehr nach Deutschland
- Besuch der Schillerschule in Frankfurt am Main
- 1953 Abitur
- ab 1959 Tätigkeit als Kulturredakteurin der Abendpost Nachtausgabe
- 1963-1988 Leiterin des Feuilletons der Abendpost
- lebt in Frankfurt, Beitragsschreiberin für die Frankfurter Neue Presse


- [sw,1556]1993[/sw] Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland


1995 Nirgendwo in Afrika Roman


1 Treffer

Nirgendwo in Afrika
Nirgendwo in Afrika
(Caroline Link)
Filmdrama




Stefanie Zweig im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Autorin« als Tätigkeit haben auch