Übersicht


Tätigkeit : Autorin
Werke erschienen auf : Englisch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Patricia Cornwell ist eine Autorin. Sie wurde 1956 in Miami geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Staub«, »Wer war Jack the Ripper?« und »Die Dämonen ruhen nicht«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- zweite von drei Kindern, einzige Tochter von Pat Daniels
- Abschluss der High School
- Besuch des King College
- Stipendium für das Davidson College
- Tätigkeit als Journalistin, Autorin und Polizeireporterin
- Heirat mit Charles Cornwell
- 1989 Scheidung von Cornwell
- 2007 Heirat mit Dr. Staci Ann Gruber
- lebt mit ihrer Frau in Miami


- ist eine Nachfahrin von Harriet Beecher Stowe


JahrTitelGenre
1990 Ein Mord für Kay Scarpetta Roman Krimi
1994 Body Farm Roman
1996 Die Hornisse Roman
1997 Der Keim des Verderbens Roman Krimi
1998 Brandherd Roman
2001 Ein Fall für Kay Scarpetta Roman Thriller (Literatur)
2001 Insel der Rebellen Roman Krimi
2002 Wer war Jack the Ripper?
2003 Die Dämonen ruhen nicht Roman
2004 Staub Roman Krimi
2009 Scarpetta Roman Krimi
2009 Scarpetta Factor Roman Krimi



Monika Blaich   (2 Übersetzungen)
Karin Dufner   (5 Übersetzungen)
Tina Hohl   (1 Übersetzung)
Daniela Huzly   (1 Übersetzung)
Klaus Kamberger   (1 Übersetzung)
Karin Kersten   (1 Übersetzung)
Hainer Kober   (1 Übersetzung)
Thomas A. Merk   (1 Übersetzung)



Linktipp: »9. Juni« als Geburtstag haben auch