Artikel


Marseille

Marseille

 




Übersicht


Typ : Stadt
Lage : Provence-Alpes-Côte d’Azur
Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Zuletzt mit »Marseille« verstichwortet


Solea (Ulrich Gerhardt) Hörwerk
Clarisse Cossais Tonregisseurin, Hörspielregisseurin, Sprecherin
Antoine d’ Agata Regisseur, Drehbuchautor, Kameramann
Die Erschaffung des Monsters (Philippe Pujol) Literarisches Werk
Laurence Tardieu Autorin
Jean-Francois Revel Autor
Edmonde Charles-Roux Autorin, Journalistin
Mein Marseille (Jean-Claude Izzo) Literarisches Werk
Die Marseille-Connection (Massimo Carlotto) Literarisches Werk
Im Sumpf der Camargue (Xavier-Marie Bonnot) Literarisches Werk


»Marseille« als Wirkungsort (Auswahl)




»Marseille« als Geburtsort (Auswahl)




»Marseille« als Sterbeort (Auswahl)







- Literatur -

»Marseille« als Ort

2

          
          
          
          

          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Marseille« als Ort


Die Flucht des Monsieur Monde
     
An seinem 48. Geburtstag beschließt Monsieur Monde auszusteigen. Völlig spontan verlässt er sein bisheriges Leben und fängt nochmal ganz von vorne an. Spannend wie in einem Krimi seziert Simenon die Psyche eines Mannes in den besten Jahren, der auf der Flucht zu sich selbst findet.

Transit
Transit
(Anna Seghers)
     
nachhaltig
Ein atmosphärisch dichter Roman, der autobiographische Züge trägt und mit zu Seghers besten Werken zählt. Inwieweit er mit vergleichbaren Romanen anderer Autoren der Exilliteratur, unter ihnen sicher neben Thomas Mann und Stefan Zweig auch Lion Feuchtwanger und Erich Maria Remarque, in eine Reihe zu stellen ist, muss der Leser entscheiden.





»Marseille« als Geburtsort

2

          
          
          

          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Marseille« als Geburtsort


Der Preis der Treue
Der Preis der Treue
(Diane Brasseur)
     
Trotz der Flut an Romanen über einen untreuen Ehemann wirkt die Lektüre erfrischend, zum einen da es aus der Perspektive einer Frau geschrieben ist, zum anderen durch die zarte und schlichte Beschreibung des Alltags mit authentisch wirkenden Einblicken in die Innenwelt der Beteiligten.








- Film -

»Marseille« als Ort

2

          
          

          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Marseille« als Ort


Le Mac
Le Mac
(Pascal Bourdiaux)
     
Verwechslungs-Krimi-Posse nach altbekanntem Muster, gäbe es da nicht eine Handvoll echter Brüller, die warscheinlich lustigste Sex-Szene der Filmgeschichte und natürlich den grandios durchgeknallten Auftritt von Rampensau José Garcia.

MR 73
MR 73
(Olivier Marchal)
     
wortkarger, angenehm unhollywoodesker Streifen

Der Mann aus Marseille
Der Mann aus Marseille
(José Giovanni)
     
Im Schmelztiegel Marseille spielende Verbrecher-Ballade, die besser ist als ihr Ruf, mit einigem Tiefgang und tollem Hauptdarsteller-Trio.








- Hörbuch -



Linktipp: »Stadt« als Typ haben auch