Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Englisch

Kurzbeschreibung


John Lanchester ist ein Autor. Er wurde 1962 in Hamburg geboren. Bekannte Werke sind »Mr. Phillips von 6 bis 7« und »Hotel Empire - Hongkong«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- im fernen Osten aufgewachsen
- ging in England auf die Gresham's School in Holt
- zwischen 1972 und 1980 besuchte er das St John's College in Oxford
- stellvertretender Chefredakteur der London Review of Books
- Beiträge zu einigen Zeitungen und Magazinen einschließlich Granta, die New Yorker und den Observer für welchen er Restaurantkritiker war
- er schrieb eine wöchentliche Kolumne für den Daily Telegraph
- verheiratet mit Miranda Carter
- beide leben mit ihren beiden kleinen Söhnen im Süden Londons

Bibliografie


Hotel Empire - Hongkong Roman
2000 Mr. Phillips von 6 bis 7 Roman



  


Übersetzer der Werke


Matthias Fienbork   (2)



Links


John Lanchester im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »1962« als Geburtsjahr haben auch




Literatur




Produktwelt




Literatur
Produktwelt