Übersicht


Tätigkeit : Autor, Produzent
Werke erschienen auf : Englisch
 
 
 


Kurzbeschreibung


John Grisham ist ein Autor und Produzent. Er wurde 1955 in Jonesboro (Arkansas) geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Die Akte«, »Die Jury« und »Die Firma«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- eines von vier Kindern eines Bauarbeiters
- Besuch der High School in Southaven
- Studium in Rechnungswesen an der Mississippi State Universität
- anschließendes Jurastudium an der Juristischen Fakultät
- 1981 Promotion in Jura
- 1981 Eröffnung einer Kanzlei in Southaven
- 1981 Heirat mit Renee Jones
- 1983 Wahl in das Parlament des Staates Mississippi
- 1990 Schließung seiner Kanlzlei
- Geburt seiner Tochter Shea
- Geburt seines Sohnes
- lebt mit seiner Familie in Charlotteville/Virginia und Oxford/Mississippi


JahrTitelGenre
1989 Die Jury Roman
1991 Die Firma Roman Thriller (Literatur)
1992 Die Akte Roman
1996 Das Urteil Roman
1997 Der Partner Roman
1998 Der Verrat Roman Krimi
1999 Das Testament Roman
2001 Die Farm Roman
2002 Das Fest Roman
2002 Der Richter Roman Thriller (Literatur)
2003 Der Coach Roman
2004 Die Liste Roman
2005 Die Begnadigung Roman
2006 Der Gefangene Roman
2007 Touchdown Roman
2009 Der Anwalt Roman
2010 Das Geständnis Roman
2010 Theo Boone Roman
2013 Die Erbin Roman



1996   Die Jury Produzent Thriller (Film)   


4 Treffer

Das Urteil
Das Urteil
(Gary Fleder)
Thriller (Film)
1 Kurzkritik

Die Akte
Die Akte
(Alan J. Pakula)
Thriller (Film)
3 Kurzkritiken

Die Firma
Die Firma
(Sydney Pollack)
Thriller (Film), Filmdrama
2 Kurzkritiken

Die Jury
Die Jury
(Joel Schumacher)
Thriller (Film)
2 Kurzkritiken




Andreas Brandhorst   (1 Übersetzung)
Kristiana Dorn-Ruhl   (1 Übersetzung)
Heiner Friedlich   (1 Übersetzung)
Anette Grube   (1 Übersetzung)
Dirk van Gunsteren   (1 Übersetzung)
Tanja Handels   (1 Übersetzung)
Bernhard Liesen   (4 Übersetzungen)
Michélle Pyka   (1 Übersetzung)
Bea Reiter   (2 Übersetzungen)
Kristina Ruhl   (1 Übersetzung)
Karsten Singelmann   (1 Übersetzung)
Imke Walsh-Aaya   (2 Übersetzungen)
Imke Walsh-Araya   (1 Übersetzung)
Christel Wiemken   (4 Übersetzungen)



John Grisham im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »USA« als Geburtsland haben auch