Übersicht


Beruf : Schriftsteller

Kurzbeschreibung


James A. Michener war ein Schriftsteller. Er wurde 1907 in New York City geboren und verstarb 1997 in Austin.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- aufgewachsen bei seiner Pflegemutter Mabel Michener in Doylestown
- seine Eltern sind unbekannt
- Reise durch das Land, verschiedene Tätigkeiten
- Besuch des Swarthmore College
- Abschluss mit Bestnoten
- Besuch der St.- Andrews-Universität in Schottland
- Tätigkeit als Lehrer und Lektor
- Einsatz im Südpazifik während des Zweiten Weltkrieges
- Wiederaufnahme seiner Tätigkeit als Lehrer
- 1949 Niederlassen auf Hawaii
- Verbringen seiner letzten Lebensjahre in Austin, Texas
- er starb an Urämie, er beendete seine bis dato zweijährige Dialysebehandlung

Bibliografie


JahrTitelGenre   
1947 Die Südsee Kurzgeschichtensammlung
1959 Hawaii Roman
1963 Karawanen der Nacht Roman
1985 Texas Roman
1987 Patrioten Roman
1988 Alaska Roman
1989 Karibik Roman
1989 Klondike Roman


3 Treffer

Hawaii
Hawaii
(George Roy Hill)


Herrscher der Insel


Texas
Texas
(Richard Lang)





Linktipp: »1997« als Todesjahr haben auch