Übersicht


Beruf : Autor
Muttersprache : Deutsch
Staatsangehörigkeit : Österreich

Kurzbeschreibung


Hans Eichhorn ist ein Autor. Er wurde 1956 in Vöcklabruck geboren.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Bibliografie


2000 Circus Wols Roman
2006 Unterwegs zu glücklichen Schweinen Gedicht
2008 Die Liegestatt
2009 Das Fortbewegungsmittel
2013 Und alle Lieben leben Erzählung


Produktbeiträge


2001 Die Verschwörung der Wörter (Alfred Kolleritsch ) Vorwort


Links


Hans Eichhorn im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Österreich« als Geburtsland haben auch