Person


Henschen, Hans-Horst

Hans-Horst Henschen


 



Übersicht


Tätigkeit : Übersetzer
 
 
 


Kurzbeschreibung


Hans-Horst Henschen ist ein Übersetzer. Er hat Texte übersetzt u.a. von Gustave Flaubert, Roland Barthes und Philippe Ariès.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

   Gustave Flaubert    Wörterbuch der Gemeinplätze      
1980    Philippe Ariès    Geschichte des Todes       Sachbuch
1984    Roland Barthes    Fragmente einer Sprache der Liebe       Essay
1991    Bernard le Bovier de Fontenelle    Totengespräche      
1995    Claude Lévi-Strauss    Sehen Hören Lesen       Essay
2003    Gustave Flaubert    Bouvard und Pecuchet       Roman



Linktipp: »Übersetzer« als Tätigkeit haben auch