Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Spanisch
 
 
Besondere Liste : Meyers Kleines Lexikon - Literatur
 


Kurzbeschreibung


Federico García Lorca ist ein Autor. Er wurde 1898 in Fuente Vaqueros geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Zigeunerromanzen«, »Yerma« und »Bluthochzeit«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

JahrTitelGenre
1927 Mariana Pineda Theaterstück
1928 Zigeunerromanzen Gedicht
1930 Die wunderschöne Schustersfrau Theaterstück
1933 Bluthochzeit Theaterstück Tragödie
1933 In seinem Garten liebt Don Perlimplín Belisa Theaterstück
1934 Yerma Theaterstück Tragödie
1935 Das kleine Don-Critóbal-Retbel Theaterstück
1935 Dona Rosita bleibt ledig oder Die Sprache der Blumen Theaterstück
1936 Bernarda Albas Haus Theaterstück Tragödie



Enrique Beck   (4 Übersetzungen)
Hans Magnus Enzensberger   (1 Übersetzung)
Fritz Rudolf Fries   (1 Übersetzung)
Uwe Kolbe   (1 Übersetzung)
Martin von Koppenfels   (1 Übersetzung)
Susanne Lange   (1 Übersetzung)
Rudolf Wittkopf   (1 Übersetzung)



Linktipp: »19. August« als Todestag haben auch