Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Englisch

Kurzbeschreibung


David Sedaris ist ein Autor. Er wurde 1956 in Binghamton geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Nachtprogramm«, »Naked« und »Ich ein Tag sprechen hübsch«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- aufgewachsen in Raleigh
- Studium am Art Institute of Chicago
- in seiner Jugend ging er der Performancekunst nach
- Erkrankung an einer leichten Form des Tourette-Syndroms
- verschiedene unbefriedigende Jobs in New York und Chicago
- die Schauspielerin Amy Sedaris ist seine Schwester
- lebt mit seinem Freund Hugh Hamrick in Paris und London
- Schreiber für "The New York Times", "Esquire" und "The New Yorker"


  


Bibliografie


1997 Naked
2000 Ich ein Tag sprechen hübsch Roman
2004 Nachtprogramm
2008 Schöner wird's nicht
2010 Das Leben ist kein Streichelzoo Fabel


Übersetzer der Werke


Georg Deggerich   (4 )
Harry Rowohlt   (2 )


Illustratoren der Werke


Ian Falconer   (1 )


Links


David Sedaris im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »USA« als Geburtsland haben auch




Literatur
Produktwelt
Texte in Produktreihen