Übersicht


Tätigkeit : Autor
 
 
 


Kurzbeschreibung


Arthur Schramm ist ein Autor. Er wurde 1895 in Annaberg-Buchholz geboren.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- eigentlich Georg Arthur Schramm
- Sohn des Kaufmannes Georg Louis Schramm
- Ausbildung zum Kaufmann
- Anstellung als Kaufmannsgeselle
- 1916-1918 Teilnahme am Krieg im Reserve-Infanterie-Regiment 101
- Aufnahme in die Reichsschrifttumskammer (RSK)
- Zwangsaustritt, aufgrund seiner Ausbildung zum Kaufmann
- Beitritt in die CDU der DDR
- 1982 Brand seiner Wohnung
- Beisgestzt auf dem Neuen Friedhof von Annaberg

2 Treffer

»Goethe, Schiller, Lessing, Schramm sind die Besten, die wir hamm.«
Stichworte: Selbstlob


»Das Krisengerede lügt: Denn der Kapitalismus ist nicht bedroht. Er ist die Bedrohung.«





Bekannt durch: Dialektologie-Seminar vor Jahren



Linktipp: »Deutschland« als Geburtsland haben auch