Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Deutsch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Waldemar Bonsels ist ein Autor. Er wurde 1880 in Ahrensburg geboren. Bekannte Werke sind »Die Biene Maja und ihre Abenteuer«, »Indienfahrt« und »Der Grieche Dositos«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- zweites von fünf Kindern
- Vater war Reinhold Bonsels, Apotheker und später Zahnarzt
- Besuch des Gymnasiums in Kiel
- Verlassen des Gymnasiums mit 17 ohne Abschluss
- kaufmännische Ausbildung in Bielefeld
- 1900-1902 Kaufmann in einer Druckerei in Karlsruhe
- Ausbildung zum Missionskaufmann in Bethel, Basel und England
- 1903-1904 geht er nach Ostindien im Auftrag der Basler Mission
- Gründung des E.W. Bonsels und Co. Verlag mit Hans Brandenburg, Carl Strauss und Bernd Isemann
- Heirat mit Klara Brandenburg, sie bekommen zwei Söhne
- Trennung
- Heirat mit Elise Ostermeyer, mit der er ebenfalls zwei Söhne bekommt
- 1910er Umzug mit seiner Familie in das Haus von Bernd Isemann nach Schleißheim
- Rückzug aus der Verlagsarbeit
- Kriegsberichterstatter im Ersten Weltkrieg
- 1918 Kauf und Bezug eines Hauses in Ambach
- Scheidung der Ehe mit Elise Ostermeyer
- er hatte noch einen Sohn mit Edith von Schrenck, einer Tänzerin
- Herausgeber der Münchner Feldposthefte im Zweiten Weltkrieg
- Erkrankung an Lymphogranulomatose (Tumor im Lymphsystem)
- Heirat mit Bachofen, zwei Jahre vor seinem Ableben


1912 Die Biene Maja und ihre Abenteuer Roman
1916 Indienfahrt Reiseliteratur
1943 Der Grieche Dositos Roman Historische Literatur



Ottmar Frick   (1 Illustration)
Waltraut Frick   (1 Illustration)



Linktipp: »1952« als Todesjahr haben auch