Übersicht


Normalname : Engländer, Richard
Epoche : Impressionismus
Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Deutsch
 
 
Besondere Liste : Meyers Kleines Lexikon - Literatur
 


Kurzbeschreibung


Peter Altenberg ist ein Autor. Er wurde 1859 in Wien geboren. Bekannte Werke sind »Diogenes in Wien« und »Wie ich es sehe«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- Sohn eines wohlhabenden Kaufmanns
- 1867 Privatunterricht
- 1869 Ablegung der "Privatistenprüfung"
- 1869-1877 Besuch des Akademischen Gymnasium in Wien
- 1878 Jurastudium an der Universität Wien
- 1879 Medizinstudium in Wien
- 1880 Abbruch des Studiums
- 1880 Buchhändlerlehre in Stuttgart
- 1881 Abbruch der Lehre
- 1881 erneutes Jurastudium in Graz
- 1882 Fortsetzung in Wien
- 1883 Psychiater stellt eine "Überempfindlichkeit des Nervensystems" fest
- 1883 Bruch mit der Familie
- 1886 Bezug seiner ersten eigenen Wohnung in Wien
- ab 1896 häufiger Wohnungswechsel, immer öfterer Alkoholkosum
- 1899 Übersiedlung nach München
- 1910 Taufe
- ab 1910 Aufenthalt in verschiedenen psychiatrischen Kliniken
- 1914 Beziehung mit Paula Schweitzer
- 1916 Beziehung zu Anni Mewes und Paula
- 1919 Ehrengrab auf dem Wiener Zentralfriedhof


- eigentlich Richard Engländer


1896 Wie ich es sehe
1979 Diogenes in Wien Kurzgeschichtensammlung


3 Treffer

»Ich werde immer kürzer in meinen Gedankengängen, und das heißt also immer besser, immer weniger zeitraubend! Zum Schluss werde ich gar nichts mehr sagen. Das wird das Beste sein. Da wird mich einer nur anschaun brauchen und sagen: ‚Ich weiß schon!’ Eine kann es jetzt schon, sie heißt ‚Paula’!«


»Boshaft sein ist die Verzweiflung über sich selbst.«


»Hüte dich vor dem Imposanten! Aus der Länge des Stiels kann man nicht auf die Schönheit der Blüte schließen.«





Peter Altenberg im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Österreich« als Sterbeland haben auch