Übersicht


Tätigkeit : Autorin
Werke erschienen auf : Deutsch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Milena Moser ist eine Autorin. Sie wurde 1963 in Zürich geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Das Schlampenbuch«, »Gebrochene Herzen« und »Blondinenträume«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- Tochter der Psychologin Marlis Pörtner und deren Mann Paul Pörtner
- Besuch der Diplommittelschule
- Ausbildung zur Buchhändlerin
- Schreiberin für Schweizer Rundfunkanstalten
- Gründung des Krösus Verlages
- 1998 Umzug mit ihrer Familie nach San Francisco
- 2006 Rückkehr der Familie in die Schweiz
- die Familie lebt dort in Möriken im Kanton Aargau
- zweite Ehe mit Thomas Kern, Fotograf
- sie hat zwei Söhne


Die hier aufgeführten Buchtitel lassen triviale Frauenromane vermuten, aber das täuscht. In Mosers Romanen und Erzählungen stecken herrlich böse, verschrobene und lustige Geschichten. Absolut lesenswert!


www.milenamoser.com


JahrTitelGenre
1990 Gebrochene Herzen Erzählung
1992 Das Schlampenbuch Erzählung
1992 Putzfraueninsel Roman
1994 Blondinenträume Roman
2010 Möchtegern Roman
2012 Montagsmenschen Unterhaltung
2013 Das wahre Leben Roman Liebesroman
2015 Das Glück sieht immer anders aus Roman Humor
2017 Hinter diesen blauen Bergen Roman Liebesroman



Bekannt durch: Stöbern im Buchladen
Lese ich, um: mich zu erfreuen und erheitern an den wunderbar bösen Geschichten und Romanen - gerade wenn meine Aversion gegen das männliche Geschlecht etwas größer ist (allerdings nur temporär auftretend), eignen sich Mosers Werke hervorragend um innerlich Dampf abzulassen.



Milena Moser im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »1963« als Geburtsjahr haben auch