Person


Chodorkowski, Michail

Michail Chodorkowski

 



Übersicht


Tätigkeit : Autor
Staatsangehörigkeit : Russland
Muttersprache : Russisch
Werke erschienen auf : Russisch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Michail Chodorkowski ist ein Autor. Er wurde 1963 in Moskau geboren. Ein bekanntes Werk ist »Mein Weg«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- studierte Chemie und Volkswirtschaft
- zunächst Funktionär in der kommunistischen Jugendorganisation Komsomol
- gründete 1989 eine der ersten Privatbanken Russlands
- 1992 gehörte er zum Beraterstab von Boris Jelzin
- 1993 stellvertretender Energieminister
- 1997 Vorstandsvorsitzender des Ölkonzerns Jukos
- im Jahr 2001 initiiert er die Stiftung „Offenes Russland“, die u.a. Schulen und Waisenhäuser unterhält
- seit 2003 wegen angeblicher Steuerhinterziehung und Diebstahl von Ölfördermengen in Sibirien und Moskau in Haft
- mit Inna Chodorkowskaja verheiratet, Vater von vier Kindern


Mein Weg



Steffen Beilich   (1 Übersetzung)



Linktipp: »Russland« als Geburtsland haben auch