Übersicht

(5 Punkte)

Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Englisch
 


Kurzbeschreibung


Dodge, Jim ist ein Autor. Er wurde 1945 in Santa Rosa geboren. Bekannte Werke sind »Fup« und »Die Kunst des Verschwindens«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- Englisch-, Journalismus- und Biologiestudium an der Humboldt State University of Iowa
- arbeitete als Apfelpflücker, Teppichleger, Lehrer, Schafhirt und Landschaftspfleger
- lehrt Kreatives Schreiben an der Humboldt State University in Arcata/Nordkalifornien
- lebt auf einer Ranch in Nordkalifornien


1983 Fup Roman
1987 Die Kunst des Verschwindens Roman



Artl, Inge M.   (1 Übersetzung)
Roth, Olaf M.   (1 Übersetzung)
Rowohlt, Harry   (1 Übersetzung)



ATAK   (1 Illustration)
Busch, Wilhelm M.   (1 Illustration)



Linktipp: »USA« als Geburtsland haben auch