Übersicht


Tätigkeit : Übersetzer
Staatsangehörigkeit : Deutschland
Muttersprache : Deutsch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Benjamin Langer ist ein Übersetzer. Er wurde 1976 in Erlangen geboren. Er hat Texte übersetzt von Petre M. Andreevski.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- studierte Germanistik und Kunstgeschichte in Bamberg und Budapest
- 2005-2009 lehrte er an der Universität »Sveti Kiril i Metodij« in Skopje
- seit 2010 lebt Benjamin Langer in Berlin, ist an der Freien Universität Berlin tätig und übersetzt aus dem Mazedonischen


2017    Petre M. Andreevski    Quecke       Roman


Übersetzungen erschienen in den Verlagen


Guggolz (1)



Benjamin Langer im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »1976« als Geburtsjahr haben auch