Kritikatur - Das Kulturportal

Artikel



Abhängigkeit

Abhängigkeit

 






- Literatur -

»Abhängigkeit« als Thema


          
          
          

          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Abhängigkeit« als Thema


Blauschmuck
Blauschmuck
(Katharina Winkler)
     
Ein Roman, der mich ob des Schicksals der Türkin in Herz und Magen tief getroffen beinahe sprachlos, zugleich durch die famose sprachliche Darbietung berauscht zurücklässt.

Wir wollten nichts - Wir wollten alles
Wir wollten nichts - Wir wollten alles
(Sanne Munk Jensen, Glenn Ringtved)
     

Dich schlafen sehen
Dich schlafen sehen
(Anne-Sophie Brasme)
     
ein sehr spannender Roman über eine ungesunde Mädchenfreundschaft. Erschütternd und abgründig. Man bedenke, dass die Autorin das Buch mit sechzehn Jahren geschrieben hat








- Film -

»Abhängigkeit« als Thema


          
          

          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Abhängigkeit« als Thema


The Fighter
The Fighter
(David O. Russell)
     
Ganz großartig! Sehr authentisch spielt Christian Bale einen Junkie, der jegliches Gefühl für die Realität verliert. Das Boxen ist eher Nebensache.

The Master
The Master
(Paul Thomas Anderson)
     
Fünf Jahre nach THERE WILL BE BLOOD legt Paul Thomas Anderson mit THE MASTER ein weiteres Meisterwerk nach und etabliert sich damit endgültig als einer der besten Regisseure unserer Zeit. Grandioses Schauspiel.





5 Treffer    Zur Liste

»Wer über den Partein sich wähnt mit stolzen Mienen,
Der steht zumeist vielmehr beträchtlich unter ihnen.«

»Wenn ... der einzelne über seine Pflichten besser unterrichtet wäre, so wäre er von der Meinung seiner Freunde weniger abhängig.«

»Unabhängigkeit? Das ist Blasphemie des Mittelstands. Wir sind alle abhängig voneinander.«

»Nicht die Ungleichheit ist das wirkliche Übel, sondern die Abhängigkeit.«
Stichworte: Abhängigkeit

»Abhängigkeit erniedrigt nur den schöpferischen Geist und beläßt den gemeinen in seiner ursprünglichen Erbärmlichkeit.«