Übersicht


Filmtyp : Spielfilm
Originalsprache : Englisch
Produktionsland : USA
Länge (Minuten) : 2 Stunden 17 Minuten
Thema : Scientology, Sekte, Psyche, Psychisch Kranker, Psychoduell, Abhängigkeit, Lebenskrise
Figur : Kriegsversehrter, Prediger
Ort : USA, Großbritannien
Zeit : 1940er

Kurzbeschreibung


»The Master« ist ein Filmdrama von Paul Thomas Anderson. 2012 ist der Film zuerst erschienen. In den Hauptrollen spielen u.a. Joshua Close, Patty McCormack und Kevin J. O’Connor.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Besetzung


Regie : Paul Thomas Anderson
Produktion : Paul Thomas Anderson, Megan Ellison, Daniel Lupi, Joanne Sellar
Drehbuch : Paul Thomas Anderson
Kamera : Mihai Malaimare Jr.
Schnitt : Leslie Jones, Peter McNulty
Filmmusik : Jonny Greenwood
Darsteller :
Joaquin Phoenix Freddie Quell
Philip Seymour Hoffman Lancaster Dodd
Amy Adams Peggy Dodd, Lancaster Frau
Laura Dern Helen Sullivan
Ambyr Childers Elizabeth Dodd, Lancasters Tochter
Jesse Plemons Val Dodd, Lancasters Sohn
Lena Endre Mrs. Solstad
Rami Malek Clark, Lancasters Schwiegersohn
Madisen Beaty Doris Solstad
Kevin J. O’Connor Bill William
Patty McCormack Mildred Drummond
Joshua Close Wayne Gregory
Fiona Dourif Tänzerin


Kurzkritiken


     
Fünf Jahre nach THERE WILL BE BLOOD legt Paul Thomas Anderson mit THE MASTER ein weiteres Meisterwerk nach und etabliert sich damit endgültig als einer der besten Regisseure unserer Zeit. Grandioses Schauspiel.



Linktipp: »2012« als Erscheinungsjahr haben auch