Kritikatur - Das Kulturportal

Zitate - Thema - Abhängigkeit - (5)





»Abhängigkeit erniedrigt nur den schöpferischen Geist und beläßt den gemeinen in seiner ursprünglichen Erbärmlichkeit.«

»Nicht die Ungleichheit ist das wirkliche Übel, sondern die Abhängigkeit.«
Stichworte: Abhängigkeit

»Unabhängigkeit? Das ist Blasphemie des Mittelstands. Wir sind alle abhängig voneinander.«

»Wenn ... der einzelne über seine Pflichten besser unterrichtet wäre, so wäre er von der Meinung seiner Freunde weniger abhängig.«

»Wer über den Partein sich wähnt mit stolzen Mienen,
Der steht zumeist vielmehr beträchtlich unter ihnen.«