Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Englisch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Simon Beckett ist ein Autor. Er wurde 1968 in Sheffield geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Die Chemie des Todes«, »Kalte Asche« und »Leichenblässe«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- Aufwachsen in Sheffield
- Englischstudium
- Abschluss Master of Arts
- Tätigkeit als Immobilienhändler, Hausmeister und Schlagzeuger
- Arbeit als Englischlehrer in Spanien
- freier Journalist
- Heirat mit Hillary
- lebt mit seiner Frau in Sheffield


2006 Die Chemie des Todes Roman Thriller (Literatur)
2007 Kalte Asche Roman Thriller (Literatur)
2009 Leichenblässe Roman Thriller (Literatur)
2009 Obsession
2011 Verwesung Roman Thriller (Literatur)



Andree Hesse   (5 Übersetzungen)



Simon Beckett im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Mann« als Geschlecht haben auch