Übersicht


Normalname : Petronius, Titus
Arbiter (wurde als Neros Arbiter Elegantiae (Schiedsrichter des feinen Geschmacks) bezeichnet)
Epoche : Antike
Titel : Senator
Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Lateinisch

Kurzbeschreibung


Petron war ein Autor. Er wurde 14 geboren und verstarb 66. Ein bekanntes Werk ist »Satyricon«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- auch bekannt als Gaius Petronius
- römischer Senator
- Freund des Müßigganges
- galt als gebildeter Kenner feiner Genüsse
- um 57-59 Prokonsul von Bithynien
- um 60 Konsul

Bibliografie


Satyricon Roman



  


Übersetzer der Werke


Fritz Tech   (1)

Wilhelm Heinse   (1)

Kurt Steinmann   (1)

Wilhelm Ehlers   (1)

Konrad Müller   (1)

Harry C. Schnur   (1)




Linktipp: »Antike« als Epoche haben auch




Literatur




Werke in besonderen Listen




Produktwelt




Texte in Produktreihen