Literarisches Werk




Übersicht


Name einer Übersetzung : Begebenheiten des Enkolp
Originalsprache : Lateinisch
Umfang : ca. 365 Seiten
Thema : Erotik, Homosexualität, Sex
Besondere Liste : Das Buch der 1000 Bücher
Verlag : Anaconda, Artemis & Winkler Verlag, Manesse Verlag, Reclam-Verlag
Produktreihe : Manesse Bibliothek der Weltliteratur

Kurzbeschreibung


»Satyricon« ist ein Roman von Petron.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

3 Treffer

»Die Sonne leuchtet für alle.«
(Sol omnibus lucet.)
Stichworte: Gleichheit


»Wer den Esel nicht prügeln kann, prügelt den Sattel.«
(Qui asinum non potest, stratum caedit.)
45. Kapitel
Stichworte: Strafe


»Hast du was, dann bist du was.«
(Habes, habeberis.)
Stichworte: Ansehen, Besitz, Reichtum




Übersetzung


Wilhelm Ehlers, Konrad Müller
Wilhelm Heinse (Begebenheiten des Enkolp) (1773)
Fritz Tech (1963)
Harry C. Schnur (1968)
Kurt Steinmann (2004)


Ausgaben


lieferbare Ausgaben
Satyricon
Satyricon
(Petron)
Manesse Verlag, 2004, 384 S., 9783717520504
19,90 €

Bestellen
demnächst erscheinen
Satyricon
Satyricon
(Petron)
Anaconda, 2009, 284 S., 9783866474161
5,95 €

Vorbestellen
nicht mehr lieferbar
Satyricon
Satyricon
(Petron)
Reclam-Verlag, 1995, 261 S., 9783150085332
6,80 €

Satyrica
Satyrica
(Petron)
Artemis & Winkler Verlag, 2010, 560 S., 9783760815725




Linktipp: »Lateinisch« als Originalsprache haben auch




Produkte