Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Portugiesisch

Kurzbeschreibung


Jorge Amado ist ein Autor. Er wurde 1912 in Pirangi geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Herren des Strandes«, »Gabriela wie Zimt und Nelken« und »Die drei Tode des Jochen Wasserbrüller«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- Sohn eines Kakaoplantagenbesitzers
- Umzug der Familie nach Ilhéus
- Kindheit und Jugend in Ilhéus
- Besuch einer Jesuitenschule
- Hilfsarbeiter auf Plantagen mit ist bereits im Alter von 15 Schreiber für eine Zeitung
- Einsatz für die Unterdrückten und die Armen
- war Abgeordneter der kommunistischen Partei
- Inhaftierung aufgrund seiner politischen Überzeugungen , lebte jahrelang in Frankreich und Argentinien im Exil
- 1947 Geburt von Sohn João Jorge
- seine Asche wurde im Garten seines Hauses verstreut


  


Bibliografie


JahrTitelGenre
1937 Herren des Strandes Roman
1958 Gabriela wie Zimt und Nelken Roman
1961 Die Abenteuer des Kapitän Vasco Moscoso Roman
1961 Die drei Tode des Jochen Wasserbrüller Erzählung
1966 Dona Flor und ihre zwei Ehemänner Roman
1969 Die Geheimnisse des Mulatten Pedro Roman
1972 Werkstatt der Wunder Roman


1 Treffer

Dona Flor und ihre zwei Ehemänner
Filmdrama



Übersetzer der Werke


Kristina Hering   (2 )
Gerhard Lazarus   (1 )
Curt Meyer-Clason   (3 )
Ernst-August Nicklas   (1 )
Ludwig Graf von Schönfeldt   (1 )


Links


Jorge Amado im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Mann« als Geschlecht haben auch