Übersicht


Schreibweise : Ingres, Jean-Auguste-Dominique
Beruf : Maler
Wirkungsort : Paris, Rom, Florenz

Kurzbeschreibung


Jean Auguste Dominique Ingres war ein Maler. Er wurde 1780 in Montauban geboren und verstarb 1867 in Paris.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Werkverzeichnis


JahrTitelKunstgenre   
1801 Achill empfängt vor seinem Zelt die Abgesandten Agamemmnons Mythologische Malerei
1804 Porträt des Napoleon als Erster Konsul Porträt
1804 Selbstporträt Porträt
1805 Porträt der Madame Rivière Porträt
1805 Porträt der Mademoiselle Riviere Porträt
1807 Porträt Granet Porträt
1808 Die Badende von Valpençon Genremalerei
1812 Romulus, der Sieger von Acron, trägt die reiche Beute in den...
1813 Der Traum Ossians Mythologische Malerei
1814 Die große Odaliske Akt
1816 Vicomtesse de Senonnes Porträt
1819 Rüdiger befreit Angelika Mythologische Malerei
1819 Paolo und Francesca
1821 Porträt des Grafen Gurjew Porträt
1823 Porträt der Madame Leblanc Porträt
1824 Das Gelübde Ludwigs XIII. Historienmalerei
1827 Apotheose Homers Mythologische Malerei
1832 Louis-Francois Bertin Porträt
1839 Odaliske mit Sklavin Genremalerei
1841 Porträt des Luigi Cherubini Porträt
1851 Porträt der Madame Moitessier Porträt
1853 Apotheose Napoleons I.
1854 Jeanne d’Arc bei der Krönung Karls VII. Historienmalerei
1856 Die Quelle
1856 Porträt der Madame Moitessier sitzend Porträt
1860 Porträt des Napoleon I. Porträt
1863 Das türkische Bad Genremalerei



Linktipp: »Mann« als Geschlecht haben auch