Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Deutsch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Horst Evers ist ein Autor. Er wurde 1967 in Diepholz geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Die Welt ist nicht immer Freitag«, »Gefühltes Wissen« und »Mein Leben als Suchmaschine«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- eigentlich Gerd Winter
- 1987 Umzug nach Berlin
- Germanistik- und Publizistikstudium an der Freien Universität Berlin
- lebt als freier Autor in Berlin


JahrTitelGenre
2007 Die Welt ist nicht immer Freitag Erzählung Humor
2007 Gefühltes Wissen Erzählung
2008 Mein Leben als Suchmaschine Erzählung Humor
2011 Für Eile fehlt mir die Zeit Erzählung
2012 Der König von Berlin Roman Krimi
2013 Wäre ich du, würde ich mich lieben Kurzgeschichte Humor
2014 Vom Mentalen her quasi Weltmeister Humor
2016 Alles außer irdisch Roman Science-Fiction
2017 Der kategorische Imperativ ist keine Stellung beim Sex Erzählsammlung Humor



Horst Evers im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Niedersachsen« als Geburtsregion haben auch