Person


Mohr, Hal

Hal Mohr

 



Übersicht


Tätigkeit : Kameramann
 
 
 


Kurzbeschreibung


Hal Mohr ist ein Kameramann. Er wurde 1894 geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Der große Bluff«, »Der Jazzsänger« und »Ein Sommernachtstraum«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

JahrTitelRolleGenre
1927   Der Jazzsänger Kameramann Filmdrama   
1933   Jahrmarktsrummel Kameramann Filmkomödie   
1935   Ein Sommernachtstraum Kameramann Fantasyfilm   
1936   Die Rache des Toten Kameramann Horrorfilm   
1936   Wem gehört die Stadt? Kameramann Kriminalfilm   
1939   Der große Bluff Kameramann Western   
1940   Die Bande der Fünf Kameramann Western   
1943   Phantom der Oper Kameramann Filmdrama   
1952   Engel der Gejagten Kameramann Western   
1953   Der Wilde Kameramann Biker Movie   
1956   Der Boss Kameramann Filmdrama   
1957   So enden sie alle Kameramann Gangsterfilm   
1958   Der Henker ist unterwegs Kameramann Kriminalfilm   
1958   Strich durch die Rechnung Kameramann Thriller (Film)   
1961   Alles auf eine Karte Kameramann Thriller (Film)   



Linktipp: »10. Mai« als Todestag haben auch