Übersicht


Tätigkeit : Autorin
befreundet mit : James, Henry
Nichte von : Cooper, James Fenimore
Werke erschienen auf : Englisch
 


Kurzbeschreibung


Constance Fenimore Woolson ist eine Autorin. Sie wurde 1840 in Claremont (New Hampshire) geboren. Ein bekanntes Werk ist »Miss Grief«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- sechste Kind von Charles Jarvis und Hannah Cooper Pomeroy Woolson
- Umzug der Familie nach Cleveland/Ohio
- Tod ihrer Schwestern an Scharlach
- Besuch der Cleveland Female Semary School
- Besuch eines Internates in New York
- viele Reisen durch den mittleren Westen und den Nordosten während ihrer Jugend
- 1869 Tod ihres Vaters
- 1873-1879 Leben mit ihrer Mutter in St. Augustine/Florida
- 1879 Tod ihrer Mutter
- 1880 Übersiedlung nach Europa, Aufenthalt in verschiedenen Hotels in verschiedenen Städten
- 1889-1890 Reise nach Ägypten und Griechenland
- 1893 Niederlassen am Canale Grande von Venedig
- litt an Depressionen
- 1894 starb durch Sturz aus dem Fenster, unklar ist, ob sie fiel oder sprang


1880 Miss Grief Erzählung



Linktipp: »1894« als Todesjahr haben auch