Person


Kayser, Christiane

Christiane Kayser


 



Übersicht


Tätigkeit : Übersetzerin
 
 
 


Kurzbeschreibung


Christiane Kayser ist eine Übersetzerin. Sie hat Texte übersetzt von Tahar Ben Jelloun.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

JahrAutorWerkGattung
1986    Tahar Ben Jelloun    Sohn ihres Vaters       Roman
1989    Tahar Ben Jelloun    Der Gedächtnisbaum       Roman
1999    Tahar Ben Jelloun    Papa, was ist ein Fremder?      
2001    Tahar Ben Jelloun    Das Schweigen des Lichts       Roman
2001    Tahar Ben Jelloun    Labyrinth der Gefühle       Roman
2004    Tahar Ben Jelloun    Der letzte Freund       Roman
2006    Tahar Ben Jelloun    Verlassen       Roman
2007    Tahar Ben Jelloun    Die Früchte der Wut       Roman
2007    Tahar Ben Jelloun    Yemma      
2011    Tahar Ben Jelloun    Zurückkehren       Roman
2014    Tahar Ben Jelloun    Eheglück       Roman
2015    Tahar Ben Jelloun    Der Einschnitt      
2015    Tahar Ben Jelloun    Der Islam, der uns Angst macht       Sachbuch
2016    Tahar Ben Jelloun    Papa, was ist ein Terrorist?       Sachbuch


Übersetzungen erschienen in den Verlagen


Berlin Verlag (10)
BVT Berliner Taschenbuch Verlag (3)
Rowohlt Taschenbuch (2)



Christiane Kayser im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Christiane Kayser im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Christiane Kayser im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Übersetzerin« als Tätigkeit haben auch