Artikel



Christentum

Christentum

 



Übersicht


Typ : Religion
 





- Literatur -

»Christentum« als Thema


          
          
          
          

          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Christentum« als Thema


Babel
Babel
(Kenah Cusanit)
     
anspruchsvoll, originell, bereichernd, eröffnend, erheiternd, fesselnd

Nathan der Weise
Nathan der Weise
(Gotthold Ephraim Lessing)
     
anspruchsvoll, erhebend, erschütternd, erheiternd, unterhaltend, bereichernd

Die Passion
Die Passion
(Geza Vermes)
     
belehrend, unterhaltend, bereichernd
Der Untertitel ist etwas reisserisch und verspricht mehr als er natürlich halten kann. Dennoch eine spannende Gegenüberstellung der vier Evangelien, die in eine interessante Analyse mündet.





»Christentum« als Thema in der Literatur (Auswahl)




»Christentum« als Teildisziplin


          
          
          
          

          
          
          




»Christentum« als Teildisziplin in der Literatur (Auswahl)







- Film -

»Christentum« als Thema


          
          

          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Christentum« als Thema


Monsieur Claude und seine Töchter
Monsieur Claude und seine Töchter
(Philippe de Chauveron)
     
Vier Hochzeiten und eine Beschneidung: Tolerant sein ist schön und gut, aber was passiert, wenn man beweisen muss, dass man es ist? Eine Komödie über familiäre Ressentiments und deren Bewältigung. Es darf herzhaft gelacht werden.





»Christentum« als Thema im Film (Auswahl)




3 Treffer

»Nichts leichter, als dem christlichen Asketismus einen sozialistischen Anstrich zu geben. Hat das Christentum nicht auch gegen das Privateigentum, gegen die Ehe, gegen den Staat geeifert?«
(3. Kapitel)

»Ihr seid ein Christ!- Bei Gott, Ihr seid ein Christ! Ein beßrer Christ ward nie!«
(Klosterbruder zum Juden Nathan)

»Das schlimmste an der christlichen Religion ist ihre krankhafte und unnatürliche Einstellung zur Sexualität.«