Übersicht


Tätigkeit : Kameramann
Staatsangehörigkeit : Frankreich
 
 
 


Kurzbeschreibung


Armand Thirard ist ein Kameramann. Er wurde 1899 in Nantes geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Lohn der Angst«, »Die Teuflischen« und »Die Wahrheit«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

JahrTitelRolleGenre
1935   Blutsbrüder 1918 Kameramann Filmdrama   
1936   Mayerling Kameramann Filmdrama   
1938   Hôtel du Nord Kameramann Melodram   
1942   Der Mörder wohnt in Nr. 21 Kameramann Kriminalfilm   
1947   Unter falschem Verdacht Kameramann Filmdrama   
1949   Manon Kameramann Kriminalfilm   
1950   Miquette Kameramann Filmkomödie   
1952   Die Schönen der Nacht Kameramann Filmkomödie   
1953   Ein Akt der Liebe Kameramann Filmdrama   
1953   Lohn der Angst Kameramann Thriller (Film)   
1953   Staatsfeind Nr. 1 Kameramann Filmkomödie   
1954   Der Hammel mit den fünf Beinen Kameramann Filmkomödie   
1955   Die Teuflischen Kameramann Psychothriller   
1956   Und immer lockt das Weib Kameramann Filmdrama   
1960   Die Wahrheit Kameramann Filmdrama   
1960   Stunden voller Zärtlichkeit Kameramann   
1961   Lieben Sie Brahms? Kameramann Filmdrama   
1968   Die Hölle von San Sebastian Kameramann Western   



Linktipp: »21. November« als Todestag haben auch