Kritikatur - Das Kulturportal

Person


Kuczok, Wojciech

Wojciech Kuczok

 



Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Polnisch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Wojciech Kuczok ist ein Autor. Er wurde 1972 in Chorzów geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Dreckskerl«, »Lethargie« und »Im Kreis der Gespenster«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- ist in Oberschlesien aufgewachsen
- Studium an der Schlesischen Universität in Kattowitz
- Journalist bei der "Tygodnik Powszechny"
- 1990er Zugehörigkeit zur Dichtergruppe "Na dziko"
- Doktorand für Filmwissenschaften an der Jagiellonen-Universität, Krakau
- lebt in Krakau


2003 Dreckskerl Roman
2004 Im Kreis der Gespenster Erzählung
2006 Höllisches Kino Essay
2008 Lethargie Roman



Friedrich Griese   (1 Übersetzung)
Gabriele Leupold   (2 Übersetzungen)
Renate Schmidgall   (1 Übersetzung)
Dorota Stroinska   (2 Übersetzungen)



Wojciech Kuczok im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Mann« als Geschlecht haben auch