Übersicht


Schreibweise : Khalifeh, Sahar
T_ALL_ETHNIZITAET : Palästinenserin
Tätigkeit : Autorin
Werke erschienen auf : Arabisch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Sahar Khalifa ist eine Autorin. Sie wurde 1942 in Nablus geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Memoiren einer unrealistischen Frau«, »Heisser Frühling« und »Die Verheissung«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

JahrTitelGenre
1976 Der Feigenkaktus Roman
1980 Die Sonnenblume Roman
1986 Memoiren einer unrealistischen Frau Roman
1990 Das Tor Roman
1997 Das Erbe Roman
2002 Die Verheissung Roman
2004 Heisser Frühling Roman



Edward Badeen   (1 Übersetzung)
Leila Chammaa   (1 Übersetzung)
Hartmut Fähndrich   (2 Übersetzungen)
Regina Karachouli   (4 Übersetzungen)



Linktipp: »1942« als Geburtsjahr haben auch