Kritikatur - Das Kulturportal

Person


Heindorf, Ray

Ray Heindorf

 



Übersicht


Tätigkeit : Filmkomponist
 
 
 


Kurzbeschreibung


Ray Heindorf ist ein Filmkomponist. Bekannte Werke sind u.a. »Yankee Doodle Dandy«, »Die wilden Zwanziger« und »Zwölf Monate Bewährungsfrist«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

JahrTitelRolleGenre
1935   Dangerous Filmkomponist Filmdrama   
1938   Liebe zu viert Filmkomponist Filmkomödie   
1939   Die wilden Zwanziger Filmkomponist Gangsterfilm   
1939   Zwölf Monate Bewährungsfrist Filmkomponist Filmdrama   
1942   Yankee Doodle Dandy Filmkomponist Filmmusical   
1944   Hollywood-Kantine Filmkomponist Filmmusical   
1946   Tag und Nacht denk’ ich an Dich Filmkomponist Filmmusical   
1948   Zaubernächte in Rio Filmkomponist Musikfilm   
1950   Der Mann ihrer Träume Filmkomponist Musikfilm   
1950   Menschenschmuggel Filmkomponist Abenteuerfilm   
1951   In all meinen Träumen bist Du Filmkomponist Filmmusical   
1954   Man soll nicht mit der Liebe spielen Filmkomponist Filmdrama   
1955   Ihr sehr ergebener... Filmkomponist Filmmusical   
1957   Ein Leben im Rausch Filmkomponist Filmdrama   



Linktipp: »Filmkomponist« als Tätigkeit haben auch