Übersicht


Tätigkeit : Autor
Werke erschienen auf : Deutsch

Kurzbeschreibung


Martin Amanshauser ist ein Autor. Er wurde 1968 in Salzburg geboren. Bekannte Werke sind »Chicken Christl«, »Der Fisch in der Streichholzschachtel« und »Alles klappt nie«.Er hat Texte übersetzt von Askold Melnyczuk.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- Studium in Wien
- lebt in Wien und Berlin
- Arbeit als Journalist, Schriftsteller und Übersetzer
- seit 1999 Reisejournalist


  


Bibliografie


2004 Chicken Christl Roman
2005 Alles klappt nie Satire
2015 Der Fisch in der Streichholzschachtel Roman Unterhaltung


Übersetzungen


2008    Askold Melnyczuk    Das Witwenhaus       Roman
2006    Askold Melnyczuk    Mindestens tausend Verwandte       Roman


Übersetzungen erschienen in den Verlagen


Paul Zsolnay Verlag (1)
Deuticke im Zsolnay Verlag (1)


Links


Martin Amanshauser im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Salzburg« als Geburtsort haben auch