Übersicht


Beruf : Autor
Namenspatron : Johann-Heinrich-Merck-Preis

Kurzbeschreibung


Johann Heinrich Merck war ein Autor. Er wurde 1741 in Darmstadt geboren und verstarb 1791 in Darmstadt.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- sein Vater starb drei Wochen vor seiner Geburt
- 1752 Besuch des Ludwig-Georgs-Gymnasium in Darmstadt
- 1757 Studium der Theologie an der Universität Gießen
- 1759 Wechsel an die Universität Erlangen
- schloss sich dort der "Deutschen Gesellschaft" an
- verließ 1762 Erlangen ohne Studienabschluss
- Beginn eines Studiums an der Dresdner Kunstakademie
- 1764 Rückkehr nach Darmstadt
- 1766 Hochzeit mit der bereits von ihm schwangeren Louise Françoise Charbonnier
- ab 1767 Niederlassung in Darmstadt
- 1773 Reise nach Sankt Petersburg
- 1771 Verlagsgründung für preiswerte Nachdrucke westeuropäischer Literatur in Originalsprache; später auch deutsche Werke
- begang aufgrund Depressionen Selbstmord

Bibliografie


1784 Herr Oheim der Jüngere Erzählung



Linktipp: »1741« als Geburtsjahr haben auch




Literatur




Produktwelt




Texte in Produktreihen