Übersicht


Tätigkeit : Autorin
Werke erschienen auf : Englisch
 
 
Besondere Liste : Meyers Kleines Lexikon - Literatur, Granta Best of Young British Novelists (1993)
 


Kurzbeschreibung


Jeanette Winterson ist eine Autorin. Sie wurde 1959 in Manchester geboren. Bekannte Werke sind u.a. »Auf den Körper geschrieben«, »Orangen sind nicht die einzige Frucht« und »Das Geschlecht der Kirsche«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- Adoption durch ein Ehepaar das der Pfingstbewegung angehörte
- aufgewachsen in Accrington
- Auszug von Zuhause mit 16, mit der Begründung eine lesbische Affäre zu haben
- Besuch des Accrington und Rossendale College
- Englischstudium am St Catherine's College, Oxford
- Betreiberin eines Ladens für Bio-Lebensmittel
- zwölfjährige Beziehung zu Peggy Reynolds


JahrTitelGenre
1985 Orangen sind nicht die einzige Frucht Roman
1987 Verlangen Roman
1989 Das Geschlecht der Kirsche Roman
1992 Auf den Körper geschrieben Roman
1997 Das Schwesteruniversum Roman
2011 Warum glücklich statt einfach nur normal? Roman Biographischer Roman
2015 Der weite Raum der Zeit



Bettina Runge   (1 Übersetzung)
Stefanie Schaffer-de Vries   (1 Übersetzung)
Monika Schmalz   (1 Übersetzung)
Sabine Schwenk   (1 Übersetzung)
Brigitte Walitzek   (3 Übersetzungen)



Jeanette Winterson im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »England« als Geburtsregion haben auch