Artikel


Krimi

Krimi

 



Übersicht


Schreibweise : Kriminalroman
Kriminalgeschichte
Typ : Literaturgenre
Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Informationen


- hier steht das Verbrechen im Mittelpunkt der Handlung
- reicht vom Kurzkrimi über die Kriminalnovelle bis hin zum großen Romanwerk
- Aufkommen im 18. Jahrhundert
- stark geprägt von Autoren aus dem angelsächsichen Raum

Zuletzt mit »Krimi« verstichwortet


Der Tod in ihren Händen (Ottessa Moshfegh) Literarisches Werk
Der Tod und das dunkle Meer (Stuart Turton) Literarisches Werk
Unbarmherziges Land (Chris Offutt) Literarisches Werk
Verschollen in Palma (Mons Kallentoft) Literarisches Werk
Mörderische Witwen (Pascal Engman) Literarisches Werk
Princess Margarita Illegal (Stephen Mack Jones) Literarisches Werk
Moder (Garry Disher) Literarisches Werk
Aufzeichnungen eines Serienmörders (Young-ha Kim) Literarisches Werk
Hope Hill Drive (Garry Disher) Literarisches Werk
Klare Sache (Denise Mina) Literarisches Werk





- Literatur -

»Krimi« als Thema

2

          
          

          




»Krimi« als Genre

2

          
          
          

          
          
          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Krimi« als Genre


Die Aosawa-Morde
Die Aosawa-Morde
(Riku Onda)
     
Wieder einmal eine japanische Krimiperle!
Ein Text, bei dem ich anfangs nicht wusste, was mir die Autorin überhaupt erzählen möchte, und auch in Folge wird die titelgebende Kriminalgeschichte eher mit der Zimmerpflanzengießkanne erzählt, inmitten von viel Grün ein Strahl, einer hier, wobei einem gleichzeitig alles und nichts klar ist und wird, gleichwohl man als Leser, und das ist die Kunst dabei, damit nicht unzufrieden ist.

Wenn Engel brennen
Wenn Engel brennen
(Tawni O'Dell)
     
stimmiges Hinterlandpanorama ohne genretypische Überzeichnungen

Cold Water
Cold Water
(Adrian McKinty)
     
Der wohl letzte Krimi aus der Sean-Duffy-Reihe ist vom Kriminalfall etwas unspektakulär geraten, dafür ist er für meinen Geschmack zu reich gespickt mit dem überbordenden Wissen des Kommissars. Duffy könnte wohl auch ein Lehrstuhl für Literatur- und Musikgeschichte belegen.
Fazit: Versöhnliches Ende für Fans, aber kein Tipp für Neueinsteiger. Hier sind die ersten Fäller vorzuziehen.



Durchschnittscharakteristik mit »Krimi« als Genre (60 Charakteristiken)


Anspruch
Wissen
  5.3
3.7
    Liebe
Humor
  3.5
2.9
    Erotik
Spannung
  1.8
6.8
    Unterhaltung
Transzendenz
  6.7
2.8
   







- Hörbuch -