Übersicht


Tätigkeit : Philosoph, Politiker, Literaturwissenschaftler, Professor, Autor
befreundet mit : Rudolf Koller
Werke erschienen auf : Deutsch
 
 
 


Kurzbeschreibung


Friedrich Theodor Vischer ist ein Philosoph, Politiker, Literaturwissenschaftler, Professor und Autor. Er wurde 1807 in Ludwigsburg geboren. Ein bekanntes Werk ist »Faust. Der Tragödie dritter Teil«.

Mitmachen / Fehler gefunden
Gern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

- Sohn des Oberhelfers Christian Friedrich Benjamin Vischer
- seine Mutter war Christiane Stäudlin
- Tod des Vaters an Flecktyphus
- Umzug der Familie nach Stuttgart
- ab 1821 Besuch des niederen Seminars Blaubeuren
- 1825 Abitur
- Theologie-, Philosophie- und Philologiestudium in Tübingen
- 1829 Kennenlernen mit Ludwig Uhland und Justinus Kerner
- 1830 Ablegen des theologischen Examens mit Bestnote
- 1831 Repetent am Evang.-theol. Seminar in Maulbronn
- 1832 Promotion, Ablegen des zweiten theologischen Examens
- Magisterreise über Berlin, Dresden, Prag und Wien nach München
- 1834 Repetent am Tübinger Stift
- 1835 Annahme einer Stelle als Privatdozent für Ästhetik und deutsche Literatur in Tübingen
- Ernennung zum außerordentlichen Professor
- 1839-1840 Reisen nach Italien und Griechenland
- 1844 Ernennung zum ordentlichen Professor
- Lehrstuhl für Ästhetik und deutsche Literatur
- 1849 Rückkehr nach Tübingen
- 1855 Dozent für Ästhetik und deutsche Literatur am Polytechnicum in Zürich
- 1857 Freundschaft mit Gottfried Keller, Richard Wagner, Mathilde Wesendonck und Gottfried Semper
- 1858 und 1860 Studienreisen nach Italien
- 1862 Kuraufenthalt in der Norderney
- 1864 Aufnahme in die Königlich Bayerische Akademie der Wissenschaften
- 1866 Berufung als ordentlicher Professor nach Tübingen
- 1867, 1870 und 1881 Reisen in den Norden Italiens
- 1870 erfolglose Kandidatur für den württembergischen Landtag
- starb nach einer schweren Infektion


- 1870 Kronenorden
- Komturkreuz des Friedrichsordens


1862 Faust. Der Tragödie dritter Teil Satire


1 Treffer

»Mach andern Freude! Du wirst erfahren, dass Freude freut.«
Stichworte: Freude





Friedrich Theodor Vischer im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Baden-Württemberg« als Geburtsregion haben auch