Übersicht


Epoche : Romantik
Beruf : Politiker, Autor
Mitglied : Académie française

Kurzbeschreibung


Charles Nodier war ein Politiker und Autor. Er wurde 1780 in Besancon geboren und verstarb 1844 in Paris.

Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Biographie


- Sohn eines Anwaltes
- erhielt gute Bildung
- Bürgermeister von Besançon
- hoher Richter
- 1808 Heirat
- 1812 kaiserlicher Bibliothekar der neuen französischen Provinz Illyrien
- einjähriger Aufenthalt in Ljubljana
- 1814 als politischer Journalist tätig
- 1824 Direktor der Pariser Bibliothèque de l'Arsenal
- 1833 Mitglied der Académie française

Links


Charles Nodier im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek



Linktipp: »Frankreich« als Sterbeland haben auch