Artikel


Kindheit

Kindheit

 




Mitmachen / Fehler gefundenGern kannst Du bei Kritikatur mitmachen. Als kultureller Verein, Verlag, Buchhandlung oder als Nutzer angemeldet, bieten sich Dir vielfältige Möglichkeiten, sich zu präsentieren.

Auf dieser Seite befindet sich eine falsche Angabe oder es fehlt Information. Gib uns Bescheid, um hier nachzubessern.

Zuletzt mit »Kindheit« verstichwortet


Immer ist alles schön (Julia Weber) Literarisches Werk
Der Atem. Eine Entscheidung (Stefan Hilsbecher, Wolfram Berger) Hörwerk
Der unterbrochene Wald (Georges-Arthur Goldschmidt) Literarisches Werk
Das Mensch (Gabriele Kögl) Literarisches Werk
Berliner Kindheit um Neunzehnhundert (Felix von Manteuffel) Hörwerk
Berliner Kindheit um Neunzehnhundert (Walter Benjamin) Literarisches Werk
Kinder von Hoy (Grit Lemke) Literarisches Werk
Such dir was aus, aber beeil dich! (Nadia Budde (Zeichner, Autor), Nadia Budde (Zeichner, Autor)) Literarisches Werk
Schau heimwärts, Engel! (Matthias Ponnier) Hörwerk
Der Junge und das Meer (Gert Westphal) Hörwerk





- Literatur -

»Kindheit« als Thema

2

          
          
          

          
          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Kindheit« als Thema


Cox oder Der Lauf der Zeit
Cox oder Der Lauf der Zeit
(Christoph Ransmayr)
     
Ein, was die Wortschöpfung und Formulierungsakrobatik angeht, filigrane Geschichte, die zu lesen manchen Geduldsfaden zu spinnen half. Alle mal ein typischer Ransmayr.

Stummes Echo
Stummes Echo
(Susan Hill)
     
nachhaltig, fesselnd, erschütternd

Generation Golf
Generation Golf
(Florian Illies)
     
originell, bereichernd, unterhaltend, fesselnd



Durchschnittscharakteristik mit »Kindheit« als Thema (16 Charakteristiken)


Anspruch
Wissen
  5.6
4.6
    Liebe
Humor
  4.6
2.9
    Erotik
Spannung
  1.5
4.7
    Unterhaltung
Transzendenz
  6.6
2.9
   







- Film -

»Kindheit« als Thema

2

          
          

          
          


Zuletzt eingestellte Bewertungen mit »Kindheit« als Thema


Jane Eyre
Jane Eyre
(Cary Fukunaga)
     
Streckenweise brilliant inszenierte Verfilmung des Literaturklassikers. Atmosphärisch, düster, in der Titelrolle phänomenal gespielt.








- Hörbuch -